Das Herzstück der Anlage: Das Funktions- und Wellnesszentrum

Fertigstellung voraussichtlich 2019

Mit der geplanten Fertigstellung des Funktions- und Wellnesszentrums, voraussichtlich im Jahr 2019, wird das Herz des StrandResorts RexRugia® zu schlagen beginnen. Auf ca. 2.500 m² ist alles untergebracht, was bei schlechtem Wetter und in der schwächeren Nebensaison für eine hohe Auslastung sorgen wird. Ein anspruchsvolles Restaurant mit Café und Sonnenterrasse sorgt für das leibliche Wohl der Gäste. Der Innenpool lädt zum Baden ein, wenn die Ostsee ihre rauen Seiten zeigt. Für Entspannung sorgen die Saunalandschaft oder der Beauty- und Spa-Bereich. Hier werden Sie mit Sole- und Sanddorn-Anwendungen von der Insel verwöhnt.
Der Betreiber hat Ende 2013 einen vorläufigen Managementvertrag mit der LIBERTAS International Hotel Management & Consulting abgeschlossen.